Pressemitteilungen

6. The-Work-Summercamp 2017

Presse-Information

Berlin, 23. März 2017

Jetzt zum Summer Camp von the Work of Byron Katie anmelden

Das 6. Summer Camp des deutschsprachigen Verbands für The Work of Byron Katie (vtw) findet vom 7. bis 13. August 2017 im Hof Oberlethe bei Oldenburg statt. Den Frühbucher-Rabatt gibt es noch bis zum 30. April 2017. 

Das jährlich stattfindende Summer Camp bietet Gelegenheit, die Coachingmethode von The Work of Byron Katie in Workshops kennenzulernen und zu vertiefen. The Work ist eine einfache Methode der Selbsterkenntnis, bei der mithilfe von vier Fragen Gedanken des Alltags hinterfragt werden, die Ängste, Stress und Konflikte auslösen. Teilnehmer finden beim Summer Camp Austausch, Unterstützung und Zeit, sich mit ihren Gedanken auseinanderzusetzen.

Das Summer Camp ist eine Mischung aus Seminar und sommerlichem „The-Work-Familientreffen“.  Es gibt ein Rahmenprogramm mit Angeboten wie Yoga, Spaziergängen und Meditation sowie Workshops zu ganz unterschiedlichen Themen wie Kinder & Beziehungen, Beruf & Geld, Krankheit & Tod und vieles mehr. 

Kinder sind im The Work Summer Camp herzlich willkommen. Sie werden im Alter von 2 bis 15 Jahren während der Workshop-Zeiten professionell betreut. 

Die Teilnahme am Summer Camp wird vom Verband für The Work of Byron Katie (vtw) mit 5 Tagen auf die Anerkennung als Coach für The Work (vtw) angerechnet. 

Anmeldung und Information:

Diana Heyne, T: 0152 52 78 22 63, M: diana.heyne(at)vtw-the-work.org, www.thework-summercamp.de

Der Verband für The Work of Byron Katie (vtw) wurde im Juli 2009 als Peaceful Mind e.V. gegründet und bietet deutschsprachigen Menschen, die an The Work interessiert sind, ein Forum für Austausch und Vernetzung. Er sichert Qualitätsstandard bei der Weitergabe von The Work in Coachings, Seminaren und in der Ausbildung zum anerkannten Coach (vtw). Byron Katie ist Ehrenmitglied im vtw. www.vtw-the-work.org 

+ + + + + + + + + 

Pressekontakt Deutschland:

Ulrich Fischer, T: 0151 6459 5564, ulrich.fischer(at)vtw-the-work.org

 

Pressekontakt Verband für The Work of Byron Katie e. V.

Ulrich Fischer

mobil 00 49 151 64595564

ulrich.fischer(at)vtw-the-work.org

Karte Byron Katie am 18.07.2017 live in Neu-Isenburg

Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können

An diesem Abend wird Katie uns mit Humor und liebevoll treffender Klarheit eine Einführung in The Work geben und zeigen, wie diese Selbst-Untersuchung zu einem freudvollen Leben führen kann.

The Work ist ein erstaunlich einfacher Prozess, der für Menschen jeden Alters und jeder Herkunft leicht erlernbar ist. Alles, was es dafür braucht, ist ein Stift, Papier und einen offenen Verstand.

Die Veranstaltung (mit deutscher Übersetzung) beginnt um 17 Uhr mit „HAND IN HAND“, einem 40-minütigen Sing-Event – organisiert vom deutschsprachigen Verband für The Work (vtw) unter der Mitwirkung des bekannten deutschen Sängers Marc Marshall.

Byron Katie wird um 18 Uhr auf der Bühne sein.

„Stress ist ein Alarm, der dich erinnert, dass du an etwas festhältst, was für dich nicht wahr ist.“ Byron Katie

 

Ein Abend mit Byron Katie

Dienstag, 18.07.2017


17 bis 21 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr)


Veranstaltungsort: Hugenottenhalle


Frankfurter Str. 152, 63263 Neu-Isenburg


Kosten: 20 €


Kartenvorverkauf: www.thework.com/events


Kontakt: bk-frankfurt(at)vtw-the-work.org

Hier können Sie sich den Flyer herunterladen.

Pressefotos von Byron Katie

Hochauflösende Fotos zur Verwendung in journalistischen Beiträgen über Byron Katie und The Work finden Sie im Newsroom auf www.thework.com.