Kerstin Esser

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Die erste Erfahrung mit The Work habe ich mit 32 Jahren während eines Seminars auf Mallorca mit Ralf Giesen und Chris Spieler gemacht. Ich ging durch eine große finanzielle Krise, lebte in einer Co-abhängigen Ehe, fühlte mich in meiner Arbeit im Verkauf frustriert und war verzweifelt. Da war eine starke innere Stimme, die mir sagte, dass ich eine wirkliche Veränderung benötigte und ich wusste nicht wie.

Während der Woche mit Ralf und Chris erlebte ich einen tiefen inneren Frieden, und ich kann in Worten kaum ausdrücken, wie sehr mich das bewegt hat. Plötzlich verstand ich, dass wenn es mir möglich war diesen Frieden durch das Hinterfragen meines Denkens zu erleben. Ich realisierte, dass das, was ich als Realität wahrnahm, war nur ein winziger Teil der Realität. Ein Jahr später nahm ich an der School teil und erlebte Katie zum ersten Mal. Danach kündigte ich meinen Beruf, die Ehe ging auseinander und ich zog 2011 von Berlin nach Mallorca, um mit Ralf und Chris zu arbeiten.

Zum ersten Mal in meinem Leben lebte ich allein in einem kleinen ruhigen Dorf. Es war eine Herausforderung für mich, mit mir allein zu sein und ich bin sehr dankbar für das Zertifizierungsprogramm des ITW, wo ich einen Raum hatte, meine Konzepte zu hinterfragen, mich meinen Ängsten zu stellen, zu lernen wie der Verstand funktioniert und immer mehr Freiheit zu erleben je länger ich das Programm durchlief.

Nun teile ich The Work mit anderen in Seminaren auf Mallorca, in Online-Seminaren und via Skype. Ich gebe The Work in Unternehmen und Behörden weiter als einen Weg gegen Stress und für die Teamentwicklung. Glücklich geschieden, lebe ich nun in einer mallorquinischen Patchworkfamilie mit einem wunderbaren Partner und fühle mich mit mir und auf Mallorca sehr zuhause.

Rund um The Work suche ich ...

Menschen, die in Patchwork-Familien leben und Lust haben, an einem Interview teilzunehmen.

Rund um The Work biete ich ...

Online Kurse, Coaching auf Mallorca, Workshops auf Mallorca, Coachingwochen mit maximal 4 Teilnehmern und einem Coach pro Teilnehmer, Telefoncoaching

Kostenfrei in Kooperation mit Chris Spieler und Ralf Giesen: Projekt Dankbarkeit: http://www.thework-seminare.de/projekt-dankbarkeit/

Zurück zur Übersicht