Bea Lindner

Meine persönliche Geschichte mit The Work

In einer meiner ersten Begegnungen mit der Work und Ralf im März 2011, vier Tage vor einem seiner Intensivseminare, meinte er zu mir: "Mit diesem Thema habe ich die Möglichkeit in seinem Seminar genauer hinzuschauen" .... Mein Kommentar damals: " Wenn ich wegen allem komme, dann nicht deswegen!"

Tja, ich hatte keine Ahnung was 'The Work' ist, saß in diesem besagten Work-Intensiv-Seminar und Ralf startete seine Popcornwork: "Ich will, dass er mich liebt" .... ich weinte nur, kam da nicht hin, war verzweifelt ...... es kam, wie es kommen musste: Ralf füllte mit mir ein JYN aus und ich hatte meine allererste Work und das vor knapp 30 Teilnehmern .... und das mit meinem Thema, weswegen ich nicht kommen wollte.

Mein Thema um das es ging, war eine Geschichte mit meinem damaligen Ehemann und der Hauptüberschrift: "Er hat mich betrogen" .....die Work dauerte gute 90 Minuten ..... es war echt harte Arbeit für mich ...... und dennoch, ab diesem Zeitpunkt konnte ich nicht mehr glauben, dass mich dieser Mann betrogen hatte.

Das hatte so ein Wow-Effekt bei mir hinterlassen und meinen ganzes Leben änderte sich seitdem grundlegend.

Während meiner Trennungszeit von meinem 1. Mann, erlebte ich mich immer bewusster, entdeckte mich immer mehr, die Dramen sind immer weniger emotional geladen ..... und dieses Werkzeug der Work lässt mich so sehr zu Ruhe kommen und zum inneren Frieden finden!
Ich bin so glücklich und dankbar so leben zu können!

Mittlerweile bin ich glücklich geschieden von dem Mann, mit dem ich über 20 Jahre verheiratet war. Was war das besondere an der Scheidung? Ich hatte es geschafft, in Empathie und Mitgefühl bei den Gerichtsverhandlungen meinen 1. Mann gegenüber zu treten und gleichzeitig liebevoll, bewusst und klar zu mir zu stehen. Das ist mein größter Gewinn - Ich habe MICH gefunden!

Mein DANK gilt vor allem Katie und Ralf ....... ein herzliches DANKESCHÖN!

Rund um The Work suche ich ...

Workbegeisterte ...... und einfach Menschen, die der Work offen gegenüberstehen und diese in ihr Leben bringen wollen

Therapeuten
Pädagogen
Rechtsanwälte
Institutionen a.) rund um Kinder b.) rund um Trennung & Scheidung

Rund um The Work biete ich ...

Einzelcoachings ..... ich liebe das Ausfüllen des JYN ...... sowie die Work an sich

In München biete ich das Work-Studio in unregelmäßigen Abständen an

Workshops gebe ich überall dort, wo es gewünscht wird

Mein Steckenpferd mit The Work sind:
- Familien und allen, die mit Kindern zu tun haben in jeglicher Form
- Trennung und Scheidung

userimage
hallo
Telefon: 0049-170-8004992
Skype-Name: work2day2

München
Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht