Elke Fahrenheim

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Schon viele Jahre arbeite ich mit den Engeln, ich gebe Engel-Seminare, Engel-Meditationen und arbeite in eigener Praxis als Heilpraktikerin für Psychotherapie(nach dem Heilpraktikergesetz).

Kennengelernt habe ich The Work schon vor etwa 15 Jahren, konnte aber damals noch nicht so richtig mit der Methode umgehen und habe die Bücher von Byron Katie ins Regal gestellt.

In Channelings sagen die Engel sehr oft: "Geht in die Stille, geht in euer Herz, dort findet ihr alle Antworten auf eure Fragen. In eurem Herzen findet ihr all das was ihr im Außen sucht(die Liebe)und was ihr in Wahrheit seid (Liebe)." Und sie sagen: "Achtet auf eure Gedanken, die Gedanken sind der Ursprung allen Leids, aber auch der Ursprung der Freude und des Friedens. Denkt in Liebe, denn ihr wurdet in Liebe gedacht. Aus euren Gedanken entstehen die Gefühle und eure Handlungen und so prüft stets was ihr denkt."

Ich glaube jetzt wird klar, warum ich zu The Work geführt wurde, denn all das was die Engel uns schon lange übermitteln, lehrt auch Byron Katie. Vielleicht ist sie auch ein Engel, smile!

Und als ich dann die Bücher von Katie wieder in meinem Bücherregal entdeckt habe, hat es mich so richtig gepackt und ich habe Tag und Nacht geworkt und vieles hat sich spielerisch gelöst, was sich Jahre trotz intensiver spiritueller Arbeit nicht gelöst hatte. Und dafür bin ich sehr dankbar und möchte auch, wenn die Zeit da ist, The Work in Seminaren weitergeben.
Meine Homepage:www.engelheilenmitherz.de

userimage
Website: www.engelheilenmitherz.de

Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht