Marlyse Gnädinger

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Während der Ausbildung als Leiterin für Autogenes Training machten wir eine Oberstufen Übung, um unsere persönlichen Berater zu finden in unserem Unterbewusstsein. Man geht dafür in ein mentales Labor. Vor der Tür dieses mentalen Labors stand Eckhart Tolle, worüber ich mich sehr freute, doch er verwies mich an die Frau darin, Sie sei meine weibliche Beraterin. Nun ich kannte Sie nicht mit Namen und wusste auch nicht was Sie tut. Ich hatte Sie nur schon mal auf einem Video von Eckhart Tolle gesehen unter Extras. Sie wäre meine Beraterin und eine Therapieform die ich lernen soll. Ich ging der Sache nach und siehe da, ich fand einen DVD von Ihr, besuchte Ihre Seite und trotz zögern meldete ich mich kurzfristig zur School in Bad Neuenahr an. "Es gab kein entrinnen" und darüber bin ich sehr froh. Seit ich the work mache, für mich selbst und als Coach mit Anderen, fühle ich mich jeden Tag einwenig leichter und freier!

Rund um The Work suche ich ...

Rund um The Work biete ich ...

- Tagesseminare zur Einführung in The Work sowie zur Vertiefung.
- Einzelsitzungen in meiner Praxis, wie auch per Skype.

userimage
hallo
E-Mail: marlyse.gnaedinger@bluewin.ch
Website: www.entspannungswelt.ch
Telefon: +41 796527537
Skype-Name: marlysemicha

Entspannungswelt.ch
Schweiz

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht