Ingrid Heesemann

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Der Satz „Was lange währt, wird endlich gut...“ sagt viel über meine Geschichte mit The Work.

Es ist sicher schon fast 10 Jahre her, dass ich über Katies Buch „Lieben was ist“ stolperte. Ich nahm es mit, las es, war sehr beeindruckt, legte es wieder weg und ... verlor es aus den Augen. Ich konnte mich wohl noch nicht auf die Work einlassen.

Ähnliche Phasen und Versuche wiederholten sich in den letzten Jahren, bis ich während meiner Ausbildung zum systemischen Coach einen erneuten „Anschubser“ bekam. Dieser war sehr nachhaltig und nachdrücklich und führte dazu, dass ich mich wieder intensiv der Work zuwandte. Ich machte die Ausbildung zum Coach für The Work und integrierte die Work mehr und mehr in mein Leben.

Ich bin sehr froh, dass ich all die Jahre „drangeblieben“ bin; mein Leben wird dadurch jeden Tag aufs Neue bereichert.

Heute biete ich im Rahmen meines Coachingangebotes auch Begleitungen mit The Work an.

Rund um The Work suche ich ...

Austausch mit anderen "Workern"...
und meinen weiteren Weg zu immer mehr Klarheit, Leichtigkeit und Lebensfreude.

Rund um The Work biete ich ...

> Einzelbegleitungen - persönlich oder per Skype
> Info-Abende

userimage
hallo
E-Mail: iheesemann@gmx.de
Website: www.ingridheesemann.de
Handynummer: 0177-2191077

Ingrid Heesemann Coaching + Beratung
Erikaweg 16
21279 Appel
Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht