Iris Albiez

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Wer wärst du ohne deine Geschichte......
Die meine: Ich war nicht der, der erwartet wurde.
Statt des heissersehnten Sohnes war auch ich ein Mädchen. Unbewusst entstand daraus die Annahme, etwas stimme nicht mit mir.
Dies prägte mein ganzes bisheriges Leben.
Den „Motor“ des Ganzen, der uralte Glaubensatz „ich bin nicht willkommen“ entdeckte ich erst nach jahrelanger Heilungssuche mit The Work.
2010 brachte mich Colettes Newsletter in Kontakt mit der Arbeit von Byron Katie. Und ich wusste, das ist es!
Schon während der Ausbildung erkannte und erlebte ich das Geschenk dieser 4 Fragen. Die Antworten veränderten grundlegend meine Lebensauffassung, die Innenschau verhalf und verhilft mir immer noch, mein Wesen zu erkennen.
Und, dass meine Interpretation einer Situation mir Himmel oder Hölle bescheren.

Aus der Suchenden wurde eine Findende.

Seither arbeite ich aus tiefer Überzeugung mit the work. Sie inspiriert und führt mich immer weiter zu mir, in den weiten Kern meiner tiefen Stille.

Rund um The Work biete ich ...

Es ist mir Wunsch und Freude mit Dir auszutauschen, zu worken und Dich auf Deinem Weg zu Dir zu begleiten

userimage
hallo
Website: www.usem-härz-läbe.ch
Handynummer: 079 743 52 28
Skype-Name: iris.albiez

usem-härz-läbe
Brühlzelgliweg 15
3232 Ins
Schweiz

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht