Djuri Ishii

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Mit the Work kam ich zum ersten Mal mit meiner Mutter in Berührung. Sie fing an the Work immer mehr und mehr in ihrem Leben anzuwenden. Am Anfang war ich noch sehr skeptisch und ich ließ sie erst einmal ihre Erfahrungen machen. Über die Jahre bemerkte ich nun immer mehr und mehr wie sie sich veränderte. Sie fing an zu strahlen, ich empfand sie als freier, entspannter, lustiger, freudiger und vor allem akzeptierender. Unsere Mutter-Tochter-Beziehung wurde immer besser ohne mein Zutun.
In einer sehr depressiven Phase meines Lebens begann auch ich mich in den Prozess von The Work einzulassen. Je intensiver und öfter ich es anwendete, desto mehr konnte ich erkennen, wie meine Gedanken und nicht die Umstände mein Gefühlsleben beeinflussten. Und so beschloss ich 2014, die Ausbildung zum Coach von The Work of Byron Katie zu beginnen. Die Zeit der Ausbildung erlebte ich als enorme Entwicklung meines Selbstbewusstsein. Und ich meine "Selbstbewusstsein" im Sinne von "seiner Selbst bewusst" zu sein, meiner Überzeugungen und deren Einfluss und meiner Reaktionen darauf.
Seither liebe ich es auf der Reise zum Inneren Selbst zu sein und immer freier, klarer und glücklicher zu sein.

Rund um The Work suche ich ...

Begegnungen, Inspirationen und Austausch

Rund um The Work biete ich ...

❀ Einzel-Coaching - über Skype, Telefon
❀ Coaching-Prozess - über einen längeren Zeitraum
❀ The Work Begleitung bei Lebensumstellung (z.B. Ernährungsumstellung, Entscheidungsfindung, Partnerschaft)
❀ Seminare
❀ Blog über meine Erfahrung mit innerer Arbeit

userimage
hallo
E-Mail: djuri_ishii@me.com
Website: www.undressmysoul.com
Handynummer: 015232000506
Skype-Name: djuri_ishii

Obergebisbach 1
79737 Herrischried
Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht