Linda Minervino

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Im November 2008 lernte ich The Work kennen.Ein Freund erzählte mir davon und bot mir an einen Monat mit ihm gemeinsam zu worken. Danach verschlang ich alles was ich von Byron Katie und The Work kriegen konnte. Ich war so fasziniert von der einfachen und wirkungsvollen Methode, die in mein Leben einschlug und Alles radikal veränderte.Ich musste einfach noch mehr haben bzw. ich wollte mit Menschen sein die auch The Work praktizierten.Im März 2009 besuchte ich einen "4 tägigen The Work Workshop" und im Juni erlebte ich The Work eine Woche auf Mallorca bei Ralf Giesen und Chris Spieler. Das war die intensivste , erkenntnisreichste und lehrreichste Zeit in meinem Leben. Mein Leben hat sich seit dem sehr verändert.Ich habe viel mehr Kraft und Energie, lebe viel bewusster und rege mich über vieles nicht mehr auf, ich habe tiefstes Verständnis für meine Mitmenschen und fühle jeden Tag Dankbarkeit für mein Leben und meine Familie. Da ich einen Beruf mit vielen Menschen  und mit jungen Auszubildenden,eine 4 jährige Tochter habe profitiere ich sehr von "The Work".The Work ist ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden.Ich freue mich auf       "Coach for The Work 2" und auf Katie im August 2010.

Rund um The Work suche ich ...

Leute die gerne worken

Rund um The Work biete ich ...

Gemeinsames worken

userimage
hallo
Website: artofhair@gmx.de

Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht