Nina Ute Righetti

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Ich bin erst nach meiner Ausbildung zur Mentaltrainerin auf The Work aufmerksam geworden.
Byron Katie hat mich sehr berührt mit ihrer Geschichte, vor allem aber wegen ihrer Ausstrahlung. Sie ist für mich der Inbegriff von
bedingungsloser Liebe.
The Work hat mich sofort inspiriert und ich habe mir alles was es dazu auf dem Markt gibt besorgt.Bücher, Hörbücher und Videos. Auch von Ralf Giesen, Moritz Börner und Ina Rudolph.
Dann kamen anschliessend noch viele andere gute Methoden dazu, jedoch habe ich inzwischen The Work in meinen Alltag und auch in mein Mentaltraining integriert und alles andere ist wertvolles "Beiwerk".

Rund um The Work suche ich ...

...nette Menschen für einen lebendigen Austausch, Klienten.
Zusammenarbeit mit vtw Coach/Lehrcoach.

Rund um The Work biete ich ...

...mein alltagstaugliches Mentaltraining wo The Work verankert ist an.

userimage
E-Mail: kraftquelle.mentaltraining@web.de
Telefon: 06108-71160
Handynummer: 0171-6520954

Zeppelinring 25
63165 Mühlheim
Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht