Julia Haslberger

Meine persönliche Geschichte mit The Work

An meine erste Begegnung mit the Work kann ich mich noch sehr gut erinnern: Eine Freundin machte bzgl. einem damaligen Konflikt die vier Fragen mit mir, woraufhin ich absolut staunend dasaß mit der Erkenntnis, dass ich Konflikte unabhängig von der anderen Person auflösen und sofort Frieden in mir finden konnte. Das war damals tatsächlich revolutionär, erschien es doch davor so ausweglos und schwer.

Es kamen dann noch einige Dinge dazwischen bis mich the Work schließlich bei einer Live-Übertragung des Silent Retreats in Engelberg 2015 erneut gefunden und seither nicht mehr losgelassen hat. Die Ausbildung zur Coachin, das Summercamp in Oldenburg und viele andere Events folgten, um das Feuer in mir so richtig am Lodern zu halten.

Ich würde the Work als den Kern/Grundhaltung meines Tuns sehen und kann sie auch gut in meiner Tätigkeit als Coachin und Beraterin einsetzen.

Rund um The Work suche ich ...

Austausch und Vernetzung

userimage
hallo
E-Mail: julia.h@posteo.de
Handynummer: +43 660 4685563
Skype-Name: Julia Haslberger

1140 Wien
Österreich

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht