Karin Hatzmann

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Ich habe Byron Katie in Wien erlebt. Ich war sowohl von The Work als Methode wie auch von ihr total begeistert. Auf mich wirkte das wie eine Form von Zen Buddhismus, ohne Tempel, Gewänder und Meister. Keine Esoterik und auch keine Guru Attitüde. Einfach nur ein Angebot für Selbst-Coaching. Jeder für sich mit sich selbst. Mit fundamentaler Wirkungskraft, wenn man sich darauf einläßt.

Seitdem habe ich weitere Kurse belegt, derzeit bin ich in der Coaching Ausbildung. Ich bin gespannt, was ich noch alles entdecken werde.

Rund um The Work suche ich ...

Einzelgespräche, lustige Gruppen. Toll wäre auch ein Austausch mit Menschen, die Erfahrung mit The Work im Business Umfeld haben.

Rund um The Work biete ich ...

Ich biete, besonders im Business Umfeld, persönliche Begleitung mit Hilfe von The Work an. Gelassenheitsübungen, Konfliktmanagement, Kommunikationstraining, viele dieser Ansätze lassen sich mit The Work völlig neu erleben. Als Selbst-Training mit Begleitung. Im eigenen Tempo zum eigenen Schwerpunkt.

userimage

Berlin
Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht