Antje Bürger

Meine persönliche Geschichte mit The Work

Als ich schon einige Jahre mit einer Gruppe von Leuten meditierte, geriet ich in einen tiefen inneren Konflikt mit einer Person aus dieser Gruppe. Ich stellte fest, dass die Einheit im Herzen mit ihr spüren konnte. Jedoch wollte mein Verstand Urteile dieser Person gegenüber nicht loslassen. Bei allem Frieden, den ich bereits erlebte, brodelte es innerlich. Jemand empfahl mir "Lieben was ist" von Byron Katie. Ich begann die Work mit mir und den 4 Fragen zu machen, war dabei ehrlich genug zu mir, Beispiele für die umgekehrten Gedanken zu finden und siehe da, es war als ob es den Konflikt nie gegeben hätte. Für ein paar Jahre geriet die Work wieder in den Hintergrund, bis ich 2017 merkte, dass eine berufliche Veränderung anstand und ich buchstäblich zu der Ausbildung als Coach für The WORK of Byron Katie geführt wurde. Eine Einzelwork, die ich in dieser Ausbildung über den Vater meines Sohnes machte, überzeugte mich vollständig von der befreienden Wirkung, welche die Work für mein Leben hat. Jetzt stehe ich kurz vor der Anerkennung zum Coach und unterstütze beruflich mit berührendem Erfolg meine häufig arbeitslosen Klienten. Es macht mir unglaublich viel Freude, Menschen mit The Work in ihre eigene Wahrheit zu begleiten.

Rund um The Work biete ich ...

...das Finden und Betrachten Ihrer Glaubenssätze, damit Sie Ihre Ziele in Leichtigkeit umsetzen können.

... Begleitung Ihrer Trauer und Ihres Abschieds in einen befreiten Neubeginn.

...das Wahrnehmen Ihres Atems als wegweisende Erfahrung und lebendige Unterstützung in Ihrem Leben.

... Einzelcoachings über Telefon oder Skype in deutscher und englischer Sprache.

Erreichbar bin ich unter antjebuerger@gmx.net Stichwort The Work.
Freue mich über Fragen rund um The Work und Termine.

userimage
hallo

30625 Hannover
Deutschland

Meine nächsten Veranstaltungen:
Zurück zur Übersicht