Wir suchen eine/n Geschäftsführer*in

20 Std./Woche ab Februar 2021 – zunächst auf ein Jahr befristet

Der Verband für The Work of Byron Katie (vtw) sucht ab Februar 2021 eine/n
Geschäftsführer*in in Teilzeit-Anstellung für 20 Stunden pro Woche, zunächst für ein Jahr befristet.

Du bist bei uns richtig, wenn du dich in folgender Beschreibung wiedererkennst:

  • Projekt- und Veranstaltungsmanagement: Du hast bereits Erfahrung in der Koordination von Projekten und der Organisation von Veranstaltungen gesammelt. Es fällt dir leicht, die Abläufe und Fristen verschiedener Projekte im Überblick zu behalten. Du bist umsetzungsstark und sorgst dafür, dass die einzelnen Arbeitsschritte fristgerecht umgesetzt werden. Idealerweise hast du Erfahrung darin, mit Menschen in ihrem Ehrenamt zusammenzuarbeiten.
  • Arbeitsweise: Du bringst eine hohe Selbstmotivation mit und kannst dich eigenständig organisieren. Es ist für dich selbstverständlich, mitzudenken und die Verantwortung für das Gelingen eines Projektes mitzutragen. Du holst gerne die Sichtweisen der Beteiligten ein, bevor du Entscheidungen triffst, und arbeitest am liebsten konsensbasiert. Es reizt dich, mit vielen verschiedenen Menschen zusammenzuarbeiten, und du bist offen für Feedback.
  • Kommunikation: Du kommunizierst gerne und bist es gewohnt, dich klar und überzeugend auszudrücken. Du verstehst es, die Gründe für Entscheidungen transparent zu vermitteln. Du bist geübt darin, Texte zu schreiben, die gerne gelesen werden.
  • Technik: Du bist technikaffin. Zoom, Newsletter-Anwendungen und Content Management Systeme (insbesondere TYPO3) sind dir entweder bekannt, oder du kannst du dich schnell und eigenständig einarbeiten.

Deine Aufgaben

  • Organisation von Veranstaltungen für den vtw
  • Umsetzung von Aufgaben nach Maßgabe des Vorstandes
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Gremien und Teams
  • Koordination aktueller und zukünftiger Projekte, wie vtw@home, Lehrcoach*innen-Ausbildung, Broschüre
  • Mitarbeit an und Koordination von laufenden Aufgaben, wie Mitgliederversammlung, Newslettern, Webseitentexten

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten im Homeoffice
  • Selbstverantwortliches Arbeiten
  • Einbringen eigener Ideen

Bitte sende uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der
Gehaltsvorstellungen bis zum 15. Januar 2021 an bewerbung@vtw-the-work.org.