Ausbildung zum/zur Lehrcoach*in (vtw)

Seit 2022 bietet der vtw eine facettenreiche Ausbildung zum/zur Lehrcoach*in (vtw) an, in der die Teilnehmenden ihre Selbsterfahrung mit The Work vertiefen können und die sie in die Lage versetzt, anderen die Haltung von The Work in Seminaren, Ausbildungen zum/zur Coach*in für The Work oder in anderen Settings zu vermitteln. Die Ausbildung entspricht den hohen Standards der ehemaligen Zertifizierung als Certified Facilitator (CF), die vom Institute for The Work (ITW) von 2008 bis 2021 angeboten wurde. 

Die Ausbildung setzt sich aus mehreren Bestandteilen zusammen, eine Übersicht findest du in der untenstehenden Tabelle. Einige Bestandteile werden vom vtw direkt angeboten, darunter die Präsenz- und Vertiefungswochen, die Online-Kurse, das Gruppen-Mentoring und der Abschlusstag. Daneben sind für die Anerkennung weitere Seminartage erforderlich, die du bei den anerkannten Anbieter*innen deiner Wahl absolvieren kannst. Zudem umfasst die Ausbildung 14 Vertiefungszyklen, die du ebenfalls mit Partner*innen deiner Wahl durchführen kannst.

Wenn du an der Lehrcoach*innen-Ausbildung teilnehmen möchtest, fülle bitte das Anmeldeformular aus. Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Möchtest du als Coach*in (vtw) deine Erfahrung mit The Work vertiefen und dich weiterbilden, ohne den Abschluss als Lehrcoach*in (vtw) anzustreben? Dann bist du in der Präsenzwoche sowie in den Online-Kursen „Prinzipien für Begleiter*innen“, „,Schwierige‘ Klient*innen“ und „Feedback geben, Feedback empfangen“ herzlich willkommen.

Bestandteile der Lehrcoach*innen-Ausbildung

Anmeldung zur Lehrcoach*innen-Ausbildung

Die Anmeldung über das Anmeldeformular stellt die Voraussetzung zur Teilnahme an der Lehrcoach*innen-Ausbildung dar. Die Anmeldung löst keine Frist aus. Die Frist von mindestens 18 Monaten und maximal fünf Jahren, wie sie in den Voraussetzungen für die Anerkennung als Lehrcoach*in (vtw) beschrieben ist, betrifft die Zeit zwischen dem ersten und dem letzten Tag der insgesamt 25 nachzuweisenden Seminartage.

Kosten: € 60,-

 

Präsenzwoche

Umfang: 7 Tage

Die nächste Präsenzwoche findet vom 13. bis 20. Oktober 2024 auf dem Lethe-Hof in Oberlethe bei Oldenburg in Deutschland statt. Die Teilnahmegebühr versteht sich zzgl. der Kosten für Übernachtung und Verpflegung.  Bitte bereite dich darauf vor, von deiner Ankunft bis zu deiner Abreise nicht mit anderen Menschen außerhalb des Seminars in Kontakt zu sein (weder schriftlich noch telefonisch). Dies ist eine Voraussetzung für deine Teilnahme.

Kosten: € 1.290,- (Frühbucherrabatt: 1.090,- €)

 

Vertiefungswoche

Umfang: 7 Tage

Die Vertiefungswoche findet vom 26. Mai bis 2. Juni 2024 auf dem Lethe-Hof in Oberlethe bei Oldenburg in Deutschland statt. Voraussetzung für die Anmeldung zur Vertiefungswoche ist, dass du die Präsenzwoche (früher Challenge-Woche) bereits absolviert hast. Die Teilnahmegebühr versteht sich zzgl. der Kosten für Übernachtung und Verpflegung. Bitte bereite dich darauf vor, von deiner Ankunft bis zu deiner Abreise nicht mit anderen Menschen außerhalb des Seminars in Kontakt zu sein (weder schriftlich noch telefonisch). Dies ist eine Voraussetzung für deine Teilnahme.

Kosten: € 1.290,- (Frühbucherrabatt: 1.090,- €)

 

Begleitende Seminartage

Umfang: 10 Tage, Aufsplittung beliebig

Zusätzlich zu den beiden Präsenzwochen und dem Abschlusstag ist die Teilnahme an zehn Seminartagen erforderlich, die bei einem/einer Coach*in (vtw), Lehrcoach*in (vtw), Certified Facilitator (ITW) oder bei Byron Katie absolviert werden können. Vier dieser Tage können nach dem Datum der Anerkennung als Coach*in (vtw) und vor der Anmeldung zur Lehrcoach*innen-Ausbildung absolviert worden sein, sofern zwischen dem ersten und dem letzten Seminartag insgesamt nicht mehr als fünf Jahre liegen.

Kosten: Kosten der Anbietenden

 

4 Online-Kurse

Umfang: Je 5 Termine à 90 Min. + Zeit für die wöchentlichen Hausaufgaben

Die Online-Kurse finden in wöchentlichem Rhythmus statt und haben unterschiedliche Schwerpunktthemen. Für die Anerkennung ist die Teilnahme an vier Online-Kursen zu unterschiedlichen Themen erforderlich. Es werden folgende vier Themen angeboten:

  • Prinzipien für Begleiter*innen
  • „Schwierige“ Klient*innen
  • Feedback geben, Feedback empfangen
  • Heiße Eisen

Hier findest du die Infos für die nächsten Online-Kurse.

Kosten: Je Kurs € 195,-

 

1 Online-Kurs mit Projektarbeit

Umfang: 5 Termine à 90 Min. + Zeit für die Hausaufgaben und die Projektarbeit

Die Weitergabe von The Work bildet den Schwerpunkt des Kurses „Das 7. Prinzip“, der in 14-tägigem Rhythmus stattfindet. Der Kurs begleitet eine Projektarbeit zum Thema „Veranstaltungen mit The Work”, die zwischen den Treffen erstellt, umgesetzt und dokumentiert wird.

Kosten: € 295,-

 

2 Gruppen-Mentorings

Umfang: Je 6 Termine à 90 Min.

Das Gruppen-Mentoring ist dafür gedacht, dich in deinem Ausbildungsprozess zu begleiten. Die Mentoring-Termine finden in etwa einmal pro Monat statt. Hier findest du die Infos für die nächsten Gruppen-Mentorings.

Kosten: Je € 295,-

 

14 Vertiefungszyklen

Umfang: Je 8 Termine à mind. 60 Min. + Zeit für die Selbstevaluation

Die Vertiefungszyklen kannst du mit all jenen Personen absolvieren, die mindestens Modul 1 der „Coach für The Work of Byron Katie“-Ausbildung (vtw) abgeschlossen haben. Es wird pro Partner*in nur ein Vertiefungszyklus anerkannt, das heißt: Bitte absolviere die Vertiefungszyklen mit 14 unterschiedlichen Partner*innen. Du kannst alle Vertiefungszyklen anrechnen lassen, die du nach dem Datum deiner Anerkennung als Coach*in (vtw) durchgeführt hast. Im unten gezeigten Video (Dauer: 19:37) werden dir Infos zur Praxis der Vertiefungszyklen für die Lehrcoach*innen-Ausbildung ausführlich erläutert. 

Kosten: Keine

 

Abschlusstag

Umfang: 1 Tag

Kosten: Keine

Kurzüberblick zur Lehrcoach*innen-Ausbildung

Bestandteil Umfang Kosten
Anmeldung zur LC-Ausbildung   € 60,-
Präsenzwoche 7 Tage € 1.290,-
Vertiefungswoche 7 Tage € 1.290,-
Begleitende Seminartage 10 Tage, Aufsplittung beliebig Kosten der Anbietenden
4 Online-Kurse Je 5 Termine à 90 Min. + Zeit für Hausaufgaben Je Kurs € 195,-
1 Online-Kurs + Projektarbeit 5 Termine à 90 Min. + Zeit für Projekt € 295,-
2 Gruppen-Mentorings Je 6 Termine à 90 Min. Je € 295,-
14 Vertiefungszyklen Je 8 Termine à mind. 60 Min. + Zeit für Selbstevaluation ----
Abschlusstag 1 Tag ----

 

Hier findest du die detaillierten Voraussetzungen für die Anerkennung als Lehrcoach*in (vtw). Solltest du anstreben, eine Ausbildung zum/zur Coach*in (vtw) anzubieten, findest du weitere Informationen dazu unter Qualitätsstandards.