Bewerbung als Staff Mitglied

Wir freuen uns, dass Du Dich dafür interessierst, das The Work Summer Camp 2020 als Teammitglied zu unterstützen. In diesem Bereich erfährst Du mehr über die verschiedenen Aufgaben, die es im Summer Camp Team zu erledigen gibt.

ACHTUNG: Alle Teammitglieder reisen optional bereits zum Vorbereitungstreffen am 02.08.2020 bis 10 Uhr an, um sich in einem angemessenen Rahmen als Team zusammenzufinden. Spätestens erfolgt die Anreise jedoch um 15:00 Uhr, um auf dem Hof Oberlethe tatkräftig den Aufbau des Camps zu unterstützen. Dort erhalten sie auch detaillierte Einweisungen in ihre Aufgaben. Ebenso unterstützen alle Teammitglieder am 10.08.2020 bis ca.18:30 Uhr den Abbau des Camps.

Grundvoraussetzung für Deine Bewerbung als Teammitglied ist, dass Du bereits mindestens einmal als Teilnehmer/in beim Summer Camp dabei gewesen und aktuell Mitglied im vtw (Verband für The Work e.V.) bist.

Die Bereitschaft zu dienen, Flexibilität und eine positive Grundhaltung sind ebenfalls Voraussetzung für die Mitarbeit im Team. Jeder der Aufgabenbereiche braucht vor allem freundliche und ruhige Achtsamkeit für die Aufgabe, die gerade ansteht, die Bereitschaft, um Unterstützung zu bitten, wenn Du welche brauchst und die bedingungslose Unterstützung anderer Teammitglieder.

Alle Teammitglieder arbeiten ehrenamtlich. Die Teilnahme am Summer Camp ist für alle Teammitglieder kostenfrei, die Kosten für Deine Anreise, Übernachtung und Vollverpflegung trägst Du selbst. Die Übernachtungskosten inkl. Vollverpflegung auf dem Hof Oberlethe betragen pro Person im Doppelzimmer voraussichtlich 492,- Euro. Die Koordination der Zimmerbuchung auf dem Hof Oberlethe übernimmt Diana Heyne, nachdem Du eine Zusage für Deine Mitarbeit bekommen hast. Alle Teammitglieder werden in Doppelzimmern untergebracht, Einzelzimmer stehen nicht zur Verfügung. Die Zimmerpartner werden einander zugeteilt, wobei Deine Wünsche berücksichtigt werden, soweit das möglich ist. Bei Bedarf kann eine andere Form der Unterbringung (Zelt, Gruppenschlafraum) bei Diana angefragt werden.

Solltest Du außerhalb des Hofes übernachten wollen, liegt die Zimmersuche und -buchung ganz bei Dir. Bitte beachte, dass der Hof Oberlethe eine Tagungspauschale für die Vollpension in Höhe von 50,- Euro pro Tag berechnet, wenn Du außerhalb übernachtest. Die Kosten für Unterkunft/ Vollverpflegung auf dem Hof Oberlethe sind bei Anreise zu zahlen.
 

Deine Bewerbung als Teammitglied

Persönliche Daten

Erfahrung

Stellenbeschreibungen

Lass uns wissen, für welchen Bereich Du Dich gerne bewerben möchtest, und warum.

Wenn alle Positionen besetzt sind, bieten wir Dir einen Platz auf der Warteliste an. Wenn Du möchtest, kannst Du Dich dann als Teilnehmer/in anmelden. Für den Fall, dass eine Position frei wird, bieten wir Dir an, Deinen Status von Teilnehmer in Teammitglied zu ändern und Dir die bereits gezahlte Teilnahmegebühr zurückzuerstatten.

Assistent/in Koordination Raumpaten:
Als Assistent/in der Koordination des Raumpatenteams unterstützt Du den/die Raumpatenkoordinator/in als rechte Hand. Deine Aufgabe ist es, stets für den/die Raumpatenkoordinator/in ansprechbar zu sein, Aufgaben zu übernehmen, Informationen zwischen Raumpaten und Raumpatenkoordinator/in zu übermitteln, eine gute Übersicht zu haben und selbst mit anzupacken, wenn es gerade nichts anderes zu tun gibt. Organisationstalent, Servicebereitschaft und Teamgeist sind wichtig für diese Aufgabe.

Raumpate/in:
Das Team der Raumpaten ist das größte Team im Summer Camp und betreut gemeinsam die große Lethehalle. Alle Raumpaten sind morgens für die Bestuhlung in der Lethehalle zuständig und abends für die Vorbereitung in der Lethehalle. Zusätzlich zur großen Lethehalle gibt es kleinere Workshopräume, die nachmittags genutzt werden. Jeder Raumpate ist Gastgeber für einen Raum. Außerdem unterstützen die Raumpaten teilweise als Mic Runner das Lehrcoachteam. Körperliche Belastbarkeit, Bereitschaft für einen langen Arbeitstag, Schnelligkeit, Flexibilität, ein Auge für Details, Kooperation im Team und Eigenverantwortlichkeit sind für diese Aufgabe wichtig.

Microphone Runner:
Hier ist es wichtig, den Überblick zu haben, wenn mehrere Teilnehmer gleichzeitig ihre Hand heben, um Beiträge zu teilen. Ebenso ist es wichtig, den einfachen Anweisungen des Lehrcoaches zu folgen, der gerade auf der Bühne ist und die Teilnehmerbeiträge koordiniert. Für diese Aufgabe braucht es hohe Aufmerksamkeit und Konzentration, gute Kondition und die Fähigkeit sich schnell, ruhig und effizient zu bewegen.

Beauty & Order Koordinator/in:
Als Beauty & Order Koordinator/in bist du zuständig für Schönheit und Ordnung im Summer Camp. Deine Aufgabe ist es, in Absprache mit der Raumpatenkoordination in der Lethe- und in der Sommerhalle für ansprechende Deko und Blumen zu sorgen. Du behältst während der ganzen Woche Deko und Blumen in allen Workshopräumen mit im Blick, achtest auch um den Hof herum auf Sauberkeit, herumliegende Sachen und Geschirr und bist verantwortlich für das Auf- und Abhängen, Inventarisieren und Archivieren der Ausschilderung auf dem gesamten Gelände. Ein sicheres Gefühl für ein schönes Ambiente gepaart mit einem ausgeprägten Sinn für Ordnung, Orientierungssinn sowie ein Auge für Details solltest du für diese Stelle mitbringen. Außerdem sind körperliche Belastbarkeit und Eigenverantwortung wichtig für diese Stelle.

Beauty & Order Assistent/in:
Als Beauty & Assistent/in unterstützt Du die Beauty & Order Koordination und die Raumpatenkoordination bei allem, was sie für ihre Aufgabe benötigen. Habe ein Auge auf das ganze Camp als Gastgeber/in und unterstütze das Team darin einen schönen Rahmen für unsere Teilnehmer zu ermöglichen.

Runner:
Als Runner springst Du überall ein, wo Hilfe benötigt wird. Du unterstützt das Team, vor allem das Raumpatenteam, bei den täglichen Aufgaben und übernimmst Fahrten für Besorgungen, wenn z.B. Material fehlt etc. Ein eigener PKW, ggf. Ortskenntnis oder eine gute Orientierung und Flexibilität sind Voraussetzung. Die Benzinkosten für die Fahrten während der Woche werden erstattet.

Orga-Assistent/in:
Als Orga-Assitent/in unterstützt Du die Orgakraft als rechte Hand. Deine Aufgabe ist es, stets für die Orgakraft ansprechbar zu sein, Aufgaben zu übernehmen, Informationen bereitzuhalten, eine gute Übersicht zu haben und selbst mit anzupacken, wenn es in Deinem Bereich gerade nichts anderes zu tun gibt. Solide Kenntnisse in der Fotobearbeitung und der Erstellung von Powerpoint-Präsentationen am Laptop sind wünschenswert, Erfahrungen in der Ablauforganisation von großen Veranstaltungen sind von Vorteil. Du stehst dem gesamten Team serviceorientiert, hilfsbereit und freundlich zur Seite. PC-Kenntnisse, Organisationstalent, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Bereitschaft für einen langen Arbeitstag, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit, Konzentration, Flexibilität und Servicebereitschaft sind wichtig für diese Stelle.

Technikassistent/in:
Als Technikassistent ist es von Vorteil, wenn Du bereits Erfahrung mit der Arbeit mit Mikrofonen und Mischpulten hast. Du unterstützt den Technikkoordinator beim Auf- und Abbau und bist während des Summer Camps seine rechte Hand. Technisches Verständnis, Erfahrung mit verschiedenen Speichermedien und ggf. Powerpoint, Belastbarkeit, Konzentration und Flexibilität sind hilfreich.

Fotograf/in:
Eine solide Erfahrung als Fotograf und technische Kenntnis sind von Vorteil. Du bringst Deine eigene digitale Kamera mit Zoomobjektiv mit und stellst die Fotos im raw-Format zur Verfügung. Uns ist es wichtig, dass Du intensive Momente festhältst und dabei im Hintergrund bleibst. Du sortierst jeden Tag Fotos, kümmerst Dich um die Datensicherung und arbeitest im Team z.B. bei der Vorbereitung einer Fotoshow mit. Wenn Du Dich als Fotograf bewirbst, schreibe bitte in das Kommentarfeld, welche Ausrüstung Du mitbringst und welche Erfahrung Du hast. Als Fotograf im Summer Camp trittst du sämtliche Urheberrechte an den vtw ab. Die Fotos werden lediglich anonym veröffentlicht.

Tätigkeit

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage gelöscht.
 Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@vtw-the-work.org widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung (im Footer dieser Webseite).